Ankündigung der Yogalehrerausbildung 2023

Liebe Yoginis, liebe Yogis!

Im Januar 2023 beginnt wieder eine neue Basis-Yogalehrerausbildung 200 Stunden nach den Richtlinien vom BDY bei Eva Bomhard, ärztlich geprüfte Yogalehrerin und Yogatherapeutin.

Ziel dieser ganzheitlichen Ausbildung ist es, dich zu befähigen, Yoga zu leben und zu unterrichten. Du erfährst die Prinzipien, die Yoga zugrunde liegen, am eigenen Körper. Dazu erwartet dich eine intensive Asanapraxis aus verschiedenen Yogatraditionen.

In diesen zwei Jahren hast du die Möglichkeit dich auf körperlicher und mentaler Ebene zu entfalten. 

Durch Aufrichtung, Gespräche, regelmäßiges Üben von Asanas, Meditation und Entspannung entwickelst du Beweglichkeit, mentale Stärke und Selbstreflektion.

Du lernst in deinem individuellen Stil Yoga anzusagen und Gruppen anzuleiten.

Und das alles macht Riesenspaß!

Wie die Ausbildung strukturiert ist, Inhalt, Termine und mehr findest du hier.

Ich freu mich auf dich,

Eva

Vielleicht interessiert dich auch...

Offene Kurse

Hatha

Hatha Stunden variieren mit etwas länger gehaltenen Asanas, fließenden Bewegungen, Meditation und Entspannung
Offene Kurse

Vinyasa

Vinyasa ist eine fließende Form des Hatha Yoga. Dieser Kurs ist für Fortgeschrittene.
Offene Kurse

Männeryoga

Es ist eine atmosphärisch gemütliche Runde, in der sich alle Teilnehmer wohlfühlen sollen und es sehr humorvoll und unkompliziert zugeht.